Sammlungsprofil und Nutzungsbedingungen

Sammlung Thilo Götze Regenbogen

EygenArt Verlag in Raum 1
Hofheim am Taunus, Juli 2008

Sammlungsprofil

Der Sammlungsaufbau begann 1965 in Bad Dürkheim und wurde fortgesetzt ab 1971 in Hochheim am Main. 1976 erweiterte sich die Sammlung in Hofheim und ab 1979 in Kriftel am Taunus, um schließlich im Jahre 2008 auf zwei Standorte in Hofheim und Kriftel verteilt zu sein (Wohnung und Raum 1 Forschungsinstitut für Gegenwartskunst).

Die Sammlung umfaßt Archive, Bibliotheken, Kunstwerke verschiedener Künstler und persönliche Gebrauchsgegenstände von Thilo Götze Regenbogen (TGR). Im Zusammenhang mit der künstlerischen, wissenschaftlichen und spirituellen Forschungs-, Publikations- und Ausstellungstätigkeit von TGR entstanden Korrespondenzen, Zeitschriften, Buchbeiträge und Bücher, wurden Kursunterlagen angefertigt, Zeitschriftenarchive und Bibliotheken aufgebaut. Für die enzyklopädische Lehrtätigkeit von TGR sowohl im staatlichen Rahmen als Lehrer für Kunst/Visuelle Kommunikation (1976-2002) wie in freier und selbstgestalteter Form ab 1971 wurden umfangreiche Sammlungen von Dokumenten, Plakaten, OHP-Folien und Dias angelegt. Die Themen sind auf fließenden Austausch zwischen institutioneller und freier Arbeit hin ausgestaltet und tragen auch die Spuren einer solcher Vorgehensweise. Hervorzuheben sind die jahrzehntelange Fokussierung auf ökologisch-künstlerische, emanzipatorische, interreligiöse und spirituell-künstlerische Aufgabenstellungen.

Die Bestände der Sammlung und die Archive sind aus den komplexen Fragestellungen lebenslanger Forschung und Praxis von TGR erwachsen und dienen vorrangig der Fortführung und Publikation dieser Arbeit in Ausstellungen, Zeitschriften-, Buch- und Internetpublikationen. Die Sammlung ist derzeit privat und damit nicht öffentlich.
Darüber hinaus stehen ihre Bestände mit gewissen Einschränkungen allen ernsthaft Suchenden und Forschenden zur Verfügung; vorrangig ForscherInnen, KuratorInnen und anderen SammlerInnen, aber auch für private Studien, sofern die jeweilige Situation dies ermöglicht. Es ergibt sich aus der Beschreibung des Bestandes, daß dieser keineswegs nur für KunsthistorikerInnen von Interesse ist, sondern eine breites Spektrum von ökologischen, sozialen und spirituellen und insbesondere auch buddhistischen Dokumenten, Kunstwerken, Schriften und Korrespondenzen aufweist. So ist z.B. ein wesentliches, sich über mehr als vier Jahrzehnte hindurchziehendes Interesse die Frage von TGR gewesen, welchen veränderten gesellschaftlichen Bedingungen eine westliche buddhistische Kunst heute ausgesetzt ist und sich auch aussetzen sollte.
Hierzu gehört auch die Dokumentation des Lebens- und Werkgangs von TGR, wozu alles Erhaltene an Korrespondenzen, Publikationen und künstlerischen Arbeiten archiviert ist bzw. der Archivierung in den nächsten Jahren zugeführt werden soll.

Da die Sammlung keinerlei Zuschüsse erhält und Beiträge erwirtschaften muß, die ihren Fortbestand und ihre Arbeit sichern helfen, werden im Regelfall Nutzungs- und Leihgebühren erhoben. Die dafür geltenden Regeln sind in den Nutzungsbedingungen der STGR beschrieben.

Archive

Archiv 68
Archiv der EygenArt Galerie
Archiv des EygenArt Verlags
Archiv Künstler
Archiv der Raum 1 Galerie
Archiv Sichtung 120
Dharma-Archiv (Buddhismus)
Documenta Archiv in Raum 1
Dokumente
Enzyklopädisches Archiv
Filmarchiv
Foto- und Dia-Archiv
Garuda- und Godestal-Archiv
Joseph Beuys Archiv in Raum 1
Korrespondenzen
Manuskripte
Modern Buddhist Art Network
Objekte
Plakatarchiv
Pressearchiv
Tonarchiv
Videoarchiv
Zeitungsarchiv
Zeitschriften in der 9YB

Bibliotheken

Neun Yanas Bibliothek (9YB) in Raum 1
Bibliothek Sichtung 120 (Kriftel)
Die enzyklopädische Bibliothek (Kriftel)
Die kunsthistorische Bibliothek (Kriftel und Hofheim)

Kunstwerke

Werke Thilo Götze Regenbogen
Werke anderer Künstler

Persönliche Gebrauchsgegenstände des Sammlers

Mobiliar der Lotos-Studios in Bad Dürkheim, Hochheim, Hofheim und Kriftel (1969-2002);
Mobiliar von Raum 1 Kriftel (1992-2003) und Hofheim (ab 2003);
Gebrauchsgegenstände der Ateliers von TGR seit 1965.

Erschließung

Suchmöglichkeiten bestehen gegenwärtig über Verzeichnisse und Findbücher, die hauptsächlich handschriftlich erstellt wurden. Das erste, um 1966 begonnene Verzeichnis ist das Werkverzeichnis TGR, das auch in maschinenschriftlicher Form erstellt wurde und von dem jüngere Teile ab 1998 schon digital vorliegen. In den Arbeitsjahren 2007-2008 wurden zusätzlich sechs handschriftliche Findbücher im Format A5 angelegt, die fortwährend ergänzt werden.


Nutzungsbedingungen und Gebühren

Die Gebühren für die Nutzung der Archive der STGR werden für jede Anfrage gesondert ermittelt. Sie sind abhängig von

· der Bewertung des jeweiligen Interesses durch den Sammler,
· der Art der Anfrage und worauf sie sich richtet,
· dem Umfang der durch die Bearbeitung der Anfrage entstehenden Aufwendungen in personeller, zeitlicher und materieller Hinsicht,
· den aktuellen und perspektivischen Arbeitsbedingungen des Archivs (der Sammlung Thilo Götze Regenbogen).

Thilo Götze Regenbogen


Sammlung Thilo Götze Regenbogen
c/o Raum 1 Forschungsinstitut für Gegenwartskunst
Postfach 1288, 65702 Hofheim am Taunus
Deutschland
Fon+Fax+AB 0049 (0) 6192 43209
Weblog: http://tgregenbogen.twoday.net/
Paketpost bitte nur an
Thilo Götze Regenbogen,
Rossertstraße 3, 65830 Kriftel am Taunus
logo

Sammlung Thilo Götze Regenbogen

Archive, Kunstwerke, Bibliotheken

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Helmut Göring (1917-2013)...
Helmut Göring, ohne Titel, Acrylmalerei auf Holz,...
tgregenbogen - 14. Okt, 10:10
Zu den Inhalten, Perspektiven...
Feldbefreier-Vitrine zu Rolf Schwendter (1939-2013)...
tgregenbogen - 9. Sep, 12:23
Seine Heiligkeit der...
Seine Heiligkeit, der 17. Karmapa, Ogyen Trinley Dorje,...
tgregenbogen - 10. Jun, 10:44
Die Tibet-Woche im Museum...
Peter Mauch im Gespräch mit Gästen zu seiner...
tgregenbogen - 5. Jun, 16:36
MoMA PS1 New York zeigt...
James Lee Byars c. 1970, JLB nude holding snake skin,...
tgregenbogen - 3. Jun, 10:09

Suche

 

Status

Online seit 3830 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 14. Okt, 10:11

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


Ausstellungen
Einladungen
Forschung
Kontakt
Präsentationen
Publikationen
Rezensionen
Sammlungen
Studienprogramm
Thilo Götze Regenbogen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren